herzlich willkommen im landgasthaus

 Liebe Freunde und stammgäste der Wiener Küche

GANSLWOCHEN 17.10  bis 17.11.2018
WEIHNACHTSFEIERN 2018  von 2 -200 Personen jetzt clever buchen

Sie wissen ja: aus dem “Heurigen“ Johanneshof wurde nach einer 14 monatigen Schaffenspause und nach intensiver Generalsanierung in nur sechs Wochen das Landgasthaus im Weingarten Johanneshof (direkt im BIO-Weingut Reinisch). Herzlichen Dank an Familie Reinisch für die großartige Unterstützung im ersten Betriebsjahr des landgasthauses.

81 Falstaff Punkte auf Anhieb ist der Lohn für konstante Verbesserungen, Freude und Leidenschaft.

Aktuell bieten wir Ihnen von Mittwoch bis Freitag von 17.00 – 22.00Uhr & Samstag jeweils von 11.00 – 22.00 Uhr & am Sonntag von 11.00 – 16.00 Uhr eine Küche die satt und glücklich macht. Man geht gerade jetzt und ganz besonders gern am Wochenende ins Landgasthaus im Weingarten Johanneshof, genau dort, wo der beste St.Laurent der Welt produziert wird.

WIR HABEN DIE IDEEN, SIE DAS VERGNÜGEN
Unsere Gäste sagen: die beste Wirtshausküche in der Region
Weil im Wirtshaus, is ma gern z`haus

AUSBLICK AUF UNSERE BEVORSTEHENDEN EVENTS
Sehen Sie sich unsere Events an und kommen Sie vorbei. Sie werden es nicht bereuen…

Landgasthaus im weingarten Johanneshof
446 Plätze gesamt (Steh- und Sitzplätze innen und außen)
230 Plätze innen, 190 Plätze außen, 26 Stehplätze

Buchbar online auf unserer Reservierungsseite oder telefonisch unter +43 (0) 664 207 707 0

Ihre Ohren werden Augen machen
Bestes Musikprogramm (20.000) Titel – alle Stilrichtungen einfach coole Musik zu jeder Tageszeit.

es kocht für sie christian Kitzweger & Matthias Weinzettl

impressionen

ÜBER DAS WEINGUT REINISCH

Etwa 30km südlich von Wien, liegt inmitten von Weingärten, der Johanneshof Reinisch in Tattendorf. Die Region hat eine große Tradition im Weinbau.

Schon die Römer kelterten entlang der sogenannten Thermenlinie Wien, heute zählt der geologisch höchst interessante Landstrich an der westlichen Grenze der großen pannonischen Ebene zu den vorzüglichsten Weinregionen des Landes. Sorgfältige Selektion der Trauben, behutsame Pressung, temperaturgeregelte Vergärung, schonender Ausbau – auf diese Weise werden auf dem Joahnneshof Reinisch physiologisch bestens ausgereifte Trauben zu edlem Wein verwandelt.

In mehr als 600 kleinen Eichenfässern, traditionellen großen Holzgebinden oder im Edelstahl, reifen die Weine bis zur idealen Aromaharmonie. Die aktuelle Kollektion präsentiert sich in sechs Linien und umfasst vollfruchtige und frische Weine ebenso wie vielschichtige und finessenreiche Kreszenzen.